Ergebnisse FunCup 2019 3. Wettfahrt

Die Sommerpause rückt näher, einige Boote sind schon unterwegs und fehlten bei der 3. Wettfahrt. Der Wind war fast so wie angekündigt, aber bei 7 kn ständig drehend und in wenigen Böen bis 14 kn wurden drei kurze Runden zwischen Tonne 8 und Prosit IV gesegelt. Immerhin wurden dafür gute 2 Stunden gebraucht. Beim anschließenden Treffen mit kühlen Getränken und mit leckerem Essen ging es im Quizz mit 3 Fragen um die Auffrischung der Schleusen Regelung, was wir auf unseren anstehenden Fahrten sicher nutzen können. Der klare Sieger war wieder die Havet mit Enrico und Paul, gefolgt nach 6 Minuten von der Fiasco mit Klaus-Peter und Goldi.

Hier alle Ergebnisse:

Die aktuelle Rangliste sieht wie folgt aus:

 Ich wünsche allen eine erholsame Sommerpause auf Euren Fahrten oder Reisen vielleicht treffen wir uns auf der Ostsee, meldet euch bei Paul 0176 84144336 zur Anmeldung in die WhatsApp Gruppe OSTSEE2019 zum Infoaustausch!

Und nicht vergessen! Wir sehen zur zur nächsten 4. Wettfahrt am 1.September 2019

Mit sportlichen Grüßen
Michael

Ergebnisse FunCup 2019 1. Wettfahrt

Die erste Wettfahrt in diesem Jahr wurde bei unverhofften 6 bis 12 Knoten Wind in nur einer Stunde zügig gesegelt, immerhin vom üblichen Start zur Tonne 12 und zurück. Auch die Sonne ließ sich nicht lumpen und ließ seine Strahlen auf unsere weißen Köpfe gleiten, so dass ich mit einem leichten Sonnenbrand wieder im Hafen einfuhr. Das anschließende gemütliche Beisammen beschränkte sich dieses Mal mit einem guten Kaffee oder einer Kaltschale aus unserem Frigidär.

Hier die ersten Ergebnisse:

GOPO 2016

Die von unserem Verein ausgerichtete Regatta das Goldene Posthorn war auch 2016 ein fantastischer Wettbewerb. 36 Boote in 4 Klassen waren am Start. Es wurde auf dem Wannsee / Großebreite gesegelt:

 Bilder: Christian Kuczera

Nach dem sportlichen Segeln, wurde  bei Traumwetter die abendliche Party genossen und besonders den Höhepunkt mit Jan und seiner Band den Soul Diplomats.

2016-06-11-20-25-14

Foto: Hervé Larroque

Die Ergebnisse findest du auf  https://www.raceoffice.org/GoPo2016

Regattaergebnisse von Mitgliedern der Segelabteilung Stößensee

(5. 9.- 30.10. 2016) nach Bootsklassen

 

H-Boot
1.-2.10. Senatspreis, Wannsee: 11 Boote
     2. Sven Hansen/Thorpen Schult (YCSt)

22.-23.10. Rolling Home (Berliner Meisterschaft), Wannsee: 28 Boote
     7. Sven Hansen/Dirk Hammer (SCE)/Thorpen Schult (YCSt)

Jahresrangliste Steuerleute 2016: 90 Boote
     31. Sven Hansen

 

O-Jolle
17.-18.9. Kehraus Barleben, Barleber See: 25 Boote
     6. Dieter Fritsche

1.-2.10. Nebelpokal, Müggelsee: 18 Boote
     9. Dieter Fritsche

Vorläufige Jahresrangliste 2016: 108 Boote
     22. Dieter Fritsche

 

Teeny
10.-11.9. Landesjüngstenmeisterschaft Schleswig-Holstein, Ostsee, Travemünde: 23 Boote
     7.Jasmin Lang/Florentina Gerlach
     16. Till Ladwig/Tobias Taschenberger (YCSt)

24.-25.9. Waffelregatta und Berliner Jüngstenmeisterschaft, Zeuthener See: 10 Boote
     10. Felina Kleiss (YCSt)/Allegra Pflüger

1.-2.10. Teeny Ausklang, Tegeler See: 17 Boote
   3. Jasmin Lang/Florentina Gerlach
   10. Till Ladwig/Tobias Taschenberger (YCSt)
   16. Emilia Rohner (VSJ)/Allegra Pflüger
   17. Johan Rohner (VSJ)/Antonia Köther

 

Jahresrangliste 2016: 59 Boote
     18. Jasmin Lang/Florentina Gerlach
     32. Till Ladwig/Tobias Taschenberger (YCSt)
     58. Emilia Rohner (VSJ)/Allegra Pflüger

 

Wally Class

4.-10. September Maxi Yacht Rolex Cup/Wally Class World Championship, Costa Smeralda vor Puerto Cervo, , Mittelmeer, Sardinien: 13 Boote
     1. Team der britischen Open Season mit Marco Schürmannn

24.9.-2.10. Les Voiles de St. Tropez 2016 Platz, Cote d’Azur, Mittelmeer, Frankreich: 16 Boote
     1. Team der britischen Open Season mit Marco Schürmann

Jahresrangliste 2016: 13 Boote
     1. Team der britischen Open Season mit Marco Schürmann

 

Yardstick

3.10. Ringelnatz Cup, Wannsee und Großes Fenster der Havel: 95 Boote
     6. Sven Hansen/Thorpen Schult (YCSt)/Finja Schult (YCSt) im H-Boot
Berliner Yardstick Cup (Jahresrangliste Unterhavel aller mindestens einmal gestarteten Boote): 236 Boote

Freundschaftswettfahrt 2016

Die „Freundschafts-Wettfahrt“ wurde dieses Jahr von unserm Nachbarverein SCOH organisiert und mit den Vereinen YCF, VSJ, SVSL sowie uns am 24+25 September mit zwei Wettfahrten durchgeführt. Trotz des wenigen Winds kamen zwei Wettfahrten zustande und insgesamt war es ein spannender Wettkampf mit allen Hoch und Tiefs wie Aushungern in der Flaute, Tonnen-Berührung und Feststecken im Schlamm gleich nach dem Start. Am Samstag hatte bei hoch sommerlichen Temperaturen der SCOH zum Grillen und Freibier eingeladen! So saßen die meisten Teilnehmer gemütlich im SCOH auf der Terrasse und fachsimpelte über die Regatta Strecke und Windsituationen.

Hierbei haben wir etliche Sieger Plätze ergattern können:

Bei den H-Booten erhielt Sven (Hansen) den 1. Platz

Bei den Piraten siegte Paul (Naber) und Claudia (Schurr) mit dem 1. Und 2. Platz

Elke und Robert belegten den 3. Platz in der Gesamtwertung der 1. Gruppe

Lars (Ladwig) und Jan (van Schaik) erreichten in der 2. Gruppe den 4. Und 5. Platz.

So sieht das gesammteErgebniss aus:

freu-2016-st1h
Start 1 + H-Boote

freu-2016-st2p